Lahnleben

Die Lahn bietet mitten in der pulsierenden Universitätsstadt ein Stück
Natur. Stolze weißleuchtende Schwäne schwimmen entspannt auf ihr, Entenpaare ziehen ihre Jungen groß und ganz mutige Marburger gehen
im Hochsommer dort baden. Natur und Erholung liegen ganz eng
beieinander. Schließlich kann man mit viel Glück auch eine der seltenen Wasseramseln entdecken, vorausgesetzt es ist nicht zu laut. Also beste Chancen, wenn man mit den Marburg-Flitzern unterwegs ist.

 

Im Süden der Stadt startet die „Lahnleben“- Tour entlang der Lahn
durch die Innenstadt in Richtung Norden. Vorbei an der Uni und den
belebten Lahnwiesen, ganz still unter historischen und neuen Brücken
hindurch und im selben Moment an lauten wasserrauschenden Wehren
vorbei. Stets mit Blick auf Flora und Fauna des Flusses. Im Hintergrund
zeigt sich die Altstadt mit dem Schloss auf dem Berg, im Vordergrund
stehen die Häuser dichtgedrängt direkt am Lahnufer.

Interesse:

Täglich

Uhrzeit  Nach Vereinbarung
Tourdauer  60 Min
Mindesteilnehmer  2 Personen
Maximalteilnehmer  8 Personen
Preis pro Teilnehmer  35 €